Der Sallah Cowl …

passt einfach traumhaft.
Ich hatte mich spontan dem Sallah knitalong auf ravelry angeschlossen.
Der Austausch war einfach super und gespickt mit tollen Tipps :)

sallah cowl

Das Suchen nach einem passenden Strang hat ungemein Spaß gemacht, denn die dezenten Farbnuancen finde ich einfach schick.
Und so bereue ich es auch nicht, dass ich meinen ersten Versuch aus den kräftigen Farben des Januar-Knäuls direkt nach den ersten Reihen verworfen habe.

sallah cowl

Das Stricken mit 2 unterschiedlichen Nadelstärken war einfach witzig, wobei es auch Tage gab, an denen das Jonglieren zwischen beiden Rundstricknadeln irgendwie nicht so richtig flüssig klappen wollte.
Doch die Struktur ist die Mühe wert.

sallah cowl struktur

Anleitung: Sallah Cowl
Material: Strang „Walnuss“ (sockwave)
Größe: 23 inch (Umfang) , 11 inch (Höhe)
Sonstiges: Teil 1 (Zunahmen): knapp 16 inch lang
Teil 2 (Body): 7 inch lang gestrickt
Nadelstärke: verstrickt mit 4mm und 6mm

 

Eigentlich hätte ich jetzt wieder die Nadeln für ein kleines Projekt frei und große Lust stöbern zu gehen.
Wäre da nicht meine Patchworkjacke :o) Und da fehlen nur noch die Ärmel.