Ein genußvolles Wochenende in jeglicher Hinsicht

Ach, was für ein tolles Wochenende mit meinen Eltern.
Am Samstag bei Sonnenschein ein netter Einkaufsbummel durch die Altstadt.
Wobei wir Frauen in fast jeden Laden stürmten und unsere Männer ein um das andere Mal seufzten.
Und meist nur unseren Rücken bestaunen durften.
Die Kamera hält ja alles so schön fest :)


Zum anderen krabbelte ich Heuschrecken und Schmetterlingen hinterher und meine herbstliche Stimmung ist bereits etwas herauszulesen:


Heuschrecke


Blatt im Gras


Schmetterling


Neben leckeren Grillgenüssen, selbstgemachten Holunderblütenlikör, welcher bei mir für leichte Drehungen sorgte, kann ich endlich wieder stricken.
Ach, das ist so entspannend.
Zwar sind dünne Nadeln noch nicht so gut zu händeln, aber 4,5 mm geht schon wieder ganz gut.
Und mein Phyllo Yoked-Pullover durfte sich als erster  über ein paar neue cm freuen.
Und ich stecke nun mitten in der tollen Passe:


phyllo yoked Beginn der Passe

Und da das Wetter heute wieder den grauen Pinsel schwingt, werde ich stricken, stricken und … stricken.