statt klappernden Nadeln und wühlen in Wolle – erfreue ich mich an Kleisterklecksen im Haar und Farbspritzern um die Nase. Die Tapetenrollen schrumpfen und die ersten Möbel treffen ein.
Es wird :)

Sorry, bin nach-wie-vor etwas schreibfaul.

Wünsche euch allen eine traumhaft schöne Vorweihnachtszeit.

liebe Grüße
Kathrin