farbenfrohe Füße
sind doch was Feines bei diesem Wetter. Gestern fielen die ersten Flocken, heute Vormittag stampfte ich schon leicht durch den Schnee. Schnell ein leckeres Teechen gekocht und sich über viel Farbe am Fuß gefreut. blumengruß broadripple Die Socken sind auch nur so schnell fertig, weil ich erst den Sallah Cowl daraus stricken wollte und das Knäul sich so gar nicht dafür eignete. Aber ich hatte so einen unbeschreiblichen Spaß beim Stricken, dass erst das Januar Knäul sich in warme Socken verwandeln sollte, bevor ich etwas Neues beginne. Ich habe mal gestöbert, wann ich dieses Knäul gekauft habe: und es war 2009 *schäm*. Nicht, dass ich nicht versucht hätte, das Knäul zu verstricken, aber wie es oft so ist: viele Muster probiert und nicht wirklich zufrieden= ab wieder in die Box. blumengruß socken   Ich habe endlich mal das Broadripple-Muster gestrickt. Mit 64 M und 2,75 mm Stricknadeln sitzen die Socken vom Schaft her optimal. Für Ferse und Fuß habe ich über 60M weitergestrickt. blumengruß spitze  
Anleitung: Broadripple
Material: Strang „Blumengruß“ (zauberwiese)
Größe: 39
Nadelstärke: 2,75 mm
Anpassungen: Schaft über 64 M Ferse und Fuß über 60 Maschen
Spitze: abgerundete Sternchenspitze