FO: Ravello aus Royal alpaca

ravello sweater

Ja du siehst richtig: heute mal Strick Content :)
Mein Ravello ist endlich fertig geworden. Das Design ist von Isabell Kraemer. (Kaufanleitung)

*enthält Werbung unbeauftragt*

ravello sweater

Zum Pattern Ravello / Wolle Royal Alpaca

Das Pattern ist ein Raglan von oben. Der U-Boot Ausschnitt wird mit gekürzten Reihen gearbeitet.
Die ich immer noch nicht mag, auch wenn man raffinierte Details mit ihnen stricken kann.
An sich ein klassisches Pattern, mit dem man sich von Uni über Streifen, unterschiedlichen Farbflächen so richtig austoben kann.

Ich entschied mich diesen Pullover aus Royal Alpaca von Lang yarns zu stricken.
Das Braunorange gefiel mir so gut in seiner Leuchtkraft, dass ich mich abseits von sicheren Farbkombinationen (weiß – grau, etc.) bewegte.
Da das Garn dünner ist, strickte ich den Pullover eine Nummer größer – dafür mit der kleineren Nadelstärke 3,25 mm.

Ich hatte den Pullover im Oktober letzten Jahres **hust** begonnen und kam über die Streifen auch schnell voran.
Aber dünne Nadeln und einfach nur glatt rechts zieht sich bei mir.
Doch dafür ist er das geworden, was er werden sollte: ein Hauch von Nichts. Denn er wiegt knapp 140g.
Und trägt sich einfach fantastisch.

Zusammenfassung

Anleitung:  Ravello  (Kaufanleitung)
Material: Royal Alpaca von Langyarns
— altrosa (48)
— braunorange (75)
— braun (68)
Anpassungen: —  eine No. größer
—  mit 3,25 mm NS

Ich stricke schon noch :)
Aber da ich noch nie schnell gestrickt habe und zur Zeit leichte, cleane Pullover mag – dauert’s eben länger.
Ein Nähprojekt ist da schneller bewerkstelligt.

Euch einen tollen Rest- Sonntag.

liebe Grüße … Kathrin