Untersetzer: Material-Mix

… die letzten Tage war hier einiges los.
Meine ganze Familie war da und meine 2 süßen Nichten sorgten für Action im Haus :)
Zu finden war ich in Pferdestallungen, auf Spielplätzen und in der Stadt: statt am PC und an der Stricknadel.
Und zum anderen hängt das Thema Gartengestaltung ganz schwer in der Luft.
Nicht die spannenden Details, bei denen man die Gartencenter unsicher macht und mit einem Auto (in dem der Dschungel wächst) nach Haus düst.
Sondern es wird gefräst, gehakt, gewalzt – die Vorbereitung für das saftige Grün.

Letzte Woche kam unser Couchtisch aus massiver Eiche (weiß geölt) und ich liebe ihn.
Zum Schutz und auch als Deko entstand dieser Untersetzer:

untersetzer wollfilz und wolle

Ich habe 2 mm Wollfilz auf eine Größe von 24cm x 24cm zugeschnitten.
Es sollte schlicht aber dennoch interessant sein.
So griff ich zu Leinengarn von Drops und strickte bewusst mit doppelter Nadelstärke (10mm) ein Rechteck, passend zur Breite des Wollfilzes.
Einfach glatt rechts, durch die doppelte Nadelstärke entstand so automatisch eine luftige Struktur.

untersetzer4

Mit einfachen Stichen aufgenäht und mit Leinentape ( das ich dann doch mit 2 Nähten auf dem Wollfilz fixiert habe) und 3 Cocos-Blättern entstand so in natürlichen Farben dieser Untersetzer, der super zum Tisch passt.

untersetzer wollfilz und wolle

Blümchen drauf und auf in ein gemütliches Wochenende :)

untersetzer3

Material: 2mm Wollfilz (olivgrün)  und Bomull Lin (Farbe 03)
Sonstiges: mit 10mm glatt rechts gestrickt
Größe: 24cm x 24cm

Und genau das wünsche ich euch auch: habt ein tolles Wochenende :)