Es schneit …

in meinem Wohnzimmer :o)
Genau genommen mit der Häkelnadel.

Es schlummerte schon etwas länger ein tolles Heft in meinem Regal Anna 12/08 … *hust* ok, schon eine kleine Ewigkeit.
Besonders die gehäkelten Sterne und Schneeflocken hatten es mir angetan und Häkelschriften sind für mich Hieroglyphen.
Also habe ich ganz clever (zwinker) das Heft eingepackt und meine Mum musste sich erbarmen und mich durch die Mustercharts dirigieren.
Mit Erfolg :) Und so werkelten wir zu zweit:

Tannenbäume gehäkelt

verschneite Tannenbäume (aus Anna 12/08)

große Schneeflocke gehäkelt

eine große Flocke (aus einem alten Handarbeitsheft)

kleinere Schneeflocken gehäkelt

2 kleinere Schneeflocken (altes Handarbeitsheft)

ausgefallene Schneeflocke gehäkelt

eine traumhaft schöne Schneeflocke (aus Anna 12/08)
Anleitung: Anna 12/08 und altes Handarbeitsheft
Material: Baumwollgarn
Farbe: weiß
Nadelstärke: gehäkelt mit 2,0 und 2,5
gestärkt: mit Zuckerwasser

Ein Bad im zuckersüßem Wasser verlieh ihnen eine schicke Form und heute morgen waren sie “steinhart”.
Und mein Fenster /Fensterbank schmückt nachher selbst gemachte Deko :o)

~~~

Den Schwibbogen aus seinem Karton befreit, ziert nun daneben meine kleine gehäkelte Schneelandschaft die Fensterbank.

ein Kommentar zu: “Es schneit …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>